20 Kopie

Eine Oase im Grossstadtstress

Die Schule befindet sich einige Kilometer ausserhalb des chaotischen Stadtgebiets. Die Kinder kommen täglich mit schuleigenen Bussen in die Schule. Das rundum rollstuhlgängige Gebäude wurde mit Hilfe von Spenden aus der Schweiz, Holland und Irland bezahlt. Die Kinder, die alle aus engsten Verhältnissen stammen, finden hier viel Raum und Geborgenheit. Die Anlage ist mit Sonnenkollektoren und eigener Regenwassergewinnung ausgerüstet. Ein wachsendes Problem ist der Schultransport. Das Verkehrschaos in der Stadt verursacht lange Transportzeiten, welche die Kinder im Schulbus verbringen.

21 Kopie