Wissenstransfer aus der Schweiz
Die nepalesischen Lehrerinnen besitzen wertvolle Erfahrungen im Umgang mit den schwerst behinderten Kindern. Unser Verein SARASWATI sorgt regelmässig für Weiterbildung. Logopädinnen und Heilpädagginnen aus der Schweiz vermittelten wertvolles Knowhow. Viele Helferinnen an der Schule sind Mütter von ehemaligen Schülern.


WP_20180316_10_07_09_Pro Kopie


Rajuna ist Computerlehrerin. Sie ist soeben nach einer Weiterbildung in Australien an die Schule zurückgekehrt. Sie ist selber behindert und kennt die Schwierigkeiten der Kinder.

nepal-feb-2012-190-kopie